Logo: Der Landesbeirat für Vertriebenen-, Flüchtlings-, und Spätaussiedlerfragen

Impressum / Datenschutz


Herausgeber
Landesbeirat für Vertriebenen-, Flüchtlings- und Spätaussiedlerfragen
beim Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen
Haroldstr. 4, 40213 Düsseldorf

Ansprechpartner
Valeria Diewald, Geschäftsführerin
Telefon:  0211 896 48 74
E-Mail: valeria.diewald(a)mkw.nrw.de

Konzeption, grafische Gestaltung und Programmierung des Internetangebots
Landesbetrieb Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW)

Verantwortlich im Sinne § 7 TMG
Landesbeirat für Vertriebenen-, Flüchtlings- und Spätaussiedlerfragen beim Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen Haroldstr. 4, 40213 Düsseldorf, E-Mail: valeria.diewald(a)mkw.nrw.de

Rechtliche Hinweise gem. §§ 7 und 8 TMG
Der Landesbeirat stellt das Internetangebot "www.landesbeirat.nrw.de" unter folgenden Nutzungsbedingungen zur Verfügung:

  1. "www.landesbeirat.nrw.de" ist nach § 7 Abs. 1 TMG für die eigenen Inhalte, die es zur Nutzung bereithält, nach den allgemeinen Vorschriften verantwortlich. Die Haftung für Schäden materieller oder ideeller Art, die durch die Nutzung der Inhalte verursacht wurden, ist ausgeschlossen, sofern nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegt.
  2. Soweit ein Text von dritter Seite erstellt ist, wird die jeweilige Verfasserin oder der jeweilige Verfasser oder die verantwortliche Einrichtung namentlich benannt. In diesen Fällen ist die Verfasserin oder der Verfasser bzw. die genannte Einrichtung des jeweiligen Dokuments für den Inhalt verantwortlich.

"www.landesbeirat.nrw.de" bewertet den Inhalt der verzeichneten Web-Sites zum Zeitpunkt ihrer Aufnahme in das Verzeichnis sorgfältig, und es werden nur solche Verweise aufgenommen, deren Inhalt nach Prüfung zum Zeitpunkt der Aufnahme nicht gegen geltendes Recht verstößt.

"www.landesbeirat.nrw.de" macht sich den Inhalt der zugänglich gemachten fremden Websites jedoch ausdrücklich nicht zu Eigen. Die Inhalte der Sites, auf die verwiesen wird, können sich ständig ändern - das macht gerade das Wesen eines WWW-Angebots aus. Aus diesem Grund übernimmt "www.landesbeirat.nrw.de" trotz Prüfung keine Gewähr für die Korrektheit, Vollständigkeit und Verfügbarkeit der jeweiligen fremden Website. "www.landesbeirat.nrw.de" hat keinen Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und Inhalte der Seiten. "www.landesbeirat.nrw.de" übernimmt keine Haftung für Schäden, die aus der Benutzung der Links entstehen könnten.

Zusätzlicher Hinweis:
"www.landesbeirat.nrw.de" hält diverse nutzerfreundliche Serviceleistungen vor. Dies sind beispielsweise Ankündigungen von Neuerscheinungen im Bereich der Fachliteratur, Informationen über Broschüren und Dokumentationen sowie die Angaben von weiterführenden Links und Adressen. Hierbei kann es sich lediglich um eine Auswahl handeln.

Datenschutzerklärung

Das Ministerium für Kultur und Wissenschaft unterliegt als öffentliche Stelle den Bestimmungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO), des Bundesdatenschutzgesetzes und des Datenschutzgesetzes NRW. Es ist sichergestellt, dass die Vorschriften über den Datenschutz auch von beteiligten externen Dienstleistern beachtet werden.

DATENSCHUTZ UND DATENSPEICHERUNG

DATENSCHUTZBEAUFTRAGTE

Die behördlich bestellte Datenschutzbeauftragte des Ministeriums  für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen, Frau Claudia Determann, erreichen Sie per Mail an datenschutz@mkw.de oder über die Adresse:

Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen
Behördliche Datenschutzbeauftragte
Völklinger Str. 49
40221 Düsseldorf
Telefon +49 (0) 211-896-4449
Telefax +49 (0) 211-896- 4675

PERSONENBEZOGENE DATEN

Unter personenbezogenen Daten werden Angaben über persönliche und sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person verstanden. Dies können z.B. Informationen zu Name, Adresse, Postanschrift oder Telefonnummer sein. Nicht unter die personenbezogenen Daten fallen Informationen, die keinen Rückschluss auf Ihre Identität zulassen, beispielsweise die Anzahl der Nutzer der Internetseite.

Bei der Nutzung unseres Informationsangebotes werden personenbezogene Daten erhoben. Dies ist schon aus technischen Gründen erforderlich, um Ihnen alle Funktionalitäten unserer Website und die Sicherheit unseres Angebotes zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. e DSGVO).

INTERNETANGEBOT

Protokoll- oder Log-Dateien

Das Internetangebot des Ministeriums wird bei IT.NRW gehostet.

Landesbetrieb Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW)
Mauerstraße 51
40476 Düsseldorf
Telefon: 0211 9449-01
Telefax: 0211 9449-8000

Bei jedem Zugriff auf Inhalte des Internetangebotes werden dort vorübergehend Daten über so genannte Protokoll- oder Log-Dateien gespeichert, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen. Die folgenden Daten werden bei jedem Aufruf der Internetseite erhoben:

  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • Name des aufgerufenen Internetdienstes, der aufgerufenen Ressource und der verwendeten Aktion
  • Abfrage, die der Client gestellt hat
  • übertragene Datenmenge
  • Meldung, ob der Abruf erfolgreich war
  • IP-Adresse des aufrufenden Rechners
  • Clientinformationen (u.a. Browser, Betriebssystem)

Diese Daten aus den Protokoll- bzw. Logdateien dienen zur Abwehr und Analyse von Angriffen auf das Portal und werden bis zu 48 Stunden direkt und ausschließlich für Administratoren zugänglich aufbewahrt. Danach sind sie nur noch indirekt über die Rekonstruktion von Sicherungsbändern verfügbar und werden nach sechs Wochen endgültig gelöscht.


Weitergabe personenbezogener Daten
Daten, die beim Zugriff auf das Internetangebot des Ministeriums protokolliert worden sind, werden an Dritte außerhalb der Landesregierung nur übermittelt,

  • soweit wir gesetzlich oder durch richterliche bzw. staatsanwaltschaftliche Anordnung dazu verpflichtet sind oder
  • die Weitergabe im Falle von Angriffen auf die Internetinfrastruktur der Landesregierung zur Rechts- oder Strafverfolgung erforderlich ist.

Links zu anderen Websites
Diese Website enthält Links zu anderen Internetangeboten. Das Ministerium für Kultur und Wissenschaft hat keinen Einfluss auf die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen der Betreiber.

Auch auf die Inhalte dieser externen Websites haben wir keinen Einfluss. Bei der Einrichtung der Verlinkung prüfen wir die Inhalte sorgfältig. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit externer Angebote kann jedoch keine Gewähr übernommen werden, externe Anbieter können ihre Inhalte jederzeit ohne Wissen der Redaktion ändern.

Webstatistik
Aktuell wird keine Webstatistik erhoben

SOZIALE MEDIEN

Die Website des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft verweist durch Links auf externe soziale Netzwerke, wie Facebook, Twitter oder YouTube. Sie erkennen den Verweis durch das jeweilige Logo des Netzwerks. Wenn Sie über Ihr persönliches Benutzerkonto eingeloggt sind und einem Verweis auf unserer Website folgen, so wird die Information zum Besuch unserer Website auch an das jeweilige Netzwerk übertragen.

Auf der Website des Ministeriums werden auch verschiedene Soziale Medien über Plugins eingebunden (auch "Widgets" genannt). Diese werden so angeboten, dass Daten erst nach Ihrer Zustimmung mittels einer sogenannten "Zwei-Klick-Lösung" übertragen werden können. Im Zuge der Zwei-Klick-Lösung werden Sie dazu aufgefordert, ausdrücklich und wissentlich zu entscheiden, ob Sie Plugins Sozialer Medien auf der Website des Ministeriums nutzen möchten. Erst nach dieser Zustimmung können Sie auf die Sozialen Medien auf der Website des Ministeriums zugreifen.

Wenn Sie Soziale Medien auf mkw.nrw aktivieren, gelten für diese Anwendungen stets die Datenschutzbestimmungen des jeweiligen Dienstes. Wir bitten Sie deshalb ausdrücklich darum, vor der Aktivierung die entsprechenden Datenschutzbestimmungen zu beachten, weil im Zweifelsfall bei jedem Aufruf der Sozialen Medien von Ihrem Rechner Daten unmittelbar an deren Betreiber übertragen werden.

Den Datenschutzhinweisen von Facebook, Twitter und YouTube können Sie jeweils entnehmen, in welchem Umfang und zu welchem Zweck Ihre Daten erhoben werden und inwiefern Sie diese individuell anpassen können. 

DATENÜBERTRAGUNG

Das Fernmeldegeheimnis schützt grundsätzlich auch Ihre Mail-Inhalte und Formulareingaben vor unbefugter Kenntnisnahme und Verarbeitung. Seine Beachtung können wir für den Bereich des Ministeriums sicherstellen. Wir weisen Sie aber darauf hin, dass die Datenübertragung über das Internet generell von anderen Internet-Betreibern und Nutzern aufgezeichnet werden können. Personenbezogene Daten werden deshalb nach Möglichkeit nur verschlüsselt übertragen.

COPYRIGHT

Die Urheber- und Nutzungsrechte (Copyright) für Texte, Grafiken, Bilder, Design und Quellcode liegen, soweit nicht anders angegeben, beim Ministerium. Die nicht-kommerzielle Erstellung, Verwendung und Weitergabe von Kopien in elektronischer oder ausgedruckter Form sind erlaubt, wenn der Inhalt unverändert bleibt, die Quelle angegeben wird (www.mkw.nrw) und keine Rechte Dritter betroffen sind.

Bürgerservice und E-Mail

KONTAKTAUFNAHME

Für Ihre Kontaktaufnahme mit dem Ministerium bieten wir Ihnen verschiedene Zugangsmöglichkeiten über Kontaktformulare oder die Nutzung von E-Mailadressen. Sofern Sie diese Kontakte nutzen, erfolgt die Eingabe personenbezogener Daten auf ausdrücklich freiwilliger Basis (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO).

Dies betrifft zum Beispiel Anfragen via E-Mail oder Kontaktformular, Bestellungen von Informationsmaterial oder auch Newsletter-Abonnements.
Hier können gespeichert werden:

  • Anrede
  • Name
  • Vorname
  • E-Mail Adresse
  • Straße
  • Hausnummer
  • Postleitzahl
  • Ort
  • Telefonnummer
  • Betreff
  • Ihre Nachricht
  • Zeitstempel
  • Benutzer
  • IP-Adresse

Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail, über ein Kontaktformular oder bei Bestellungen müssen die von Ihnen freiwillig mitgeteilten Daten gespeichert werden, damit wir Ihrem Anliegen entgegenkommen können.

Personen unter 16 Jahren sollten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln, es sei denn die Zustimmung der Eltern oder Sorgeberechtigten (Träger der elterlichen Verantwortung) wurde erteilt (Art. 8 Abs. 1 DSGVO). Die Zustimmung muss dann ausdrücklich in der Nachricht vermerkt sein (Art. 8 Abs. 2 DSGVO). Wir fordern keine personenbezogenen Daten von Kindern und Jugendlichen an. Wissentlich sammeln wir solche Daten nicht.

Die von Ihnen eingegebenen persönlichen Daten verwenden wir nur zu dem von Ihnen gewünschten Zweck.

Die anfallenden personenbezogenen Daten, die wir per E-Mail oder Kontaktformular erhalten, löschen wir, sobald die Speicherung nicht mehr für den von Ihnen verfolgten Zweck oder im Zusammenhang mit damit ausgelösten Verwaltungsvorgängen und den hierfür geltenden Aufbewahrungspflichten erforderlich ist.

Allgemeine Informationen zum Datenschutz

IHRE RECHTE

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde
Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist die Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen.

Recht auf Datenübertragbarkeit
Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an andere Verantwortliche verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Recht auf Auskunft, Sperrung, Berichtigung und Löschung
Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

ALLGEMEINES

Im Zuge der Weiterentwicklung des Internetangebotes können auch Änderungen dieser Datenschutzerklärung erforderlich werden. Wir empfehlen Ihnen deshalb, sich die Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit erneut durchzulesen.

Allgemeines zum Thema Datenschutz finden Sie auf der Website der Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen: www.ldi.nrw.de